Juhuu wir sind ein Verein!

Der unglaubliche Andrang auf unsere Facebook-Gruppe ließ nur einen logischen Schritt zu: Wir müssen einen Verein gründen!Schnell hatten sich interessierte Women in Tech gefunden, die dabei sein wollten und so fand am 4. August 2019 die Gründungsversammlung statt. Dabei wurden in den Vorstand gewählt: Lucia Hartig, Marie Hanel und Regina Gschladt.

Fotograf: Michael M. Roth, MicialMedia

Nachdem diese Versammlung digital stattgefunden hatte, mussten wir für den formalen Teil mit dem gesamten Vorstand zum Notar, um uns eine Beglaubigung zu holen. Das taten wir dann am 19. August und es ging auch schneller als gedacht und schon hatten wir die beglaubigte Gründungsurkunde in den Händen. Der erste Schritt war somit getan.

Im Anschluss trafen wir uns mit einigen potenziellen Mitgliedern im Cyber Lab in Karlsruhe, um die Rolle des Vereins zu erörtern, Vorschläge einzusammeln und die Bedeutung der Mitglieder heraus zu stellen. Dabei gab es rege Diskussionen und Erfahrungsberichte von anderen Veranstaltungen. Was wollen wir? Was wollen wir nicht? Welche Aufgaben gibt es im Verein zu bewältigen?

Doch das ist erst der Anfang, denn nun muss der frisch gegründete Verein noch ins Vereinsregister eingetragen werden, damit wir rechtlich eine Identität haben – das kann dauern…

 

Alle Fotos: Michael M. Roth, MicialMedia

Categories: Allgemein
Regina
Regina
Web-Developer mit Leidenschaft und große Shakespeare-Liebhaberin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.