Women in Tech – that’s us!

A cross-sector, non-profit association with the aim of attracting, promoting and  making women in technical professions more visible. We want to make a contribution to a more equal and diverse society and especially motivate girls and women to take up a technical profession, especially in Germany, Austria and Switzerland (DACH-region).

Therefore we organize digital and local events, show role models and form a strong and diversified network of companies, educational institutions and other organizations. In cooperation with our partners, we offer mentorships, job advertisements, career coaching and much more.

Would you like to become a member?

As a member you have priority when it comes to any offers from our partners or events, the opportunity to present yourself on our website and of course the chance to get in contact with other members easily and directly. Register here as a member of our Women in Tech e.V. association:

Become a member

Follow us on Social Media:

News & Blog

Interview mit Verena Becker

WIT: Hallo, Verena, bitte erzähle uns doch einmal kurz von dir persönlich. Verena: Hallo, ich bin Verena, 35. Nach 11 Umzügen hat es mich von meiner Heimatstadt München nach Overath (nähe Köln) verschlagen. Den Grundstein meiner heutigen IT-Karriere habe ich mit 16 Jahren gelegt; mit einem super schlechten Realschulabschluss und keinerlei Ahnung was ich beruflich

10 Jahre im Sondermaschinenbau: Interview mit Britta Kalusche, Abteilungsleiterin Planung

Hallo Britta, bitte erzähle uns doch einmal kurz von dir persönlich. Ich bin gebürtige Dortmunderin, 39 Jahre alt, Diplom-Ingenieurin Maschinenbau, Führungskraft in einem mittelständischen Unternehmen, Mutter von zwei Kindern und lebe in Bremen. Was machst du denn beruflich? Ich bin Head of Assembly Planning bei der Plan B Automatisierung GmbH. Dort arbeite ich bereits seit

Interview mit Viktoria Lechner

WIT: Hallo, Viktoria, bitte erzähle uns doch einmal kurz von dir persönlich. Viktoria: Ich bin eine 30-jährige Österreicherin, die es vor ein paar Jahren beruflich nach Wien verschlagen hat. Aufgrund meiner Reiseleidenschaft habe ich im letzten Jahrzehnt im Zuge meiner akademischen Ausbildung wie auch privat mehrere Male für längere Zeit im Ausland gelebt. Über die

All articles

Next Events

All Events